Gebt Bier her!

Gebt Bier her! vom besten;
geschwind nur, geschwinde,
denn länger zu dürsten
wär’ Schmach ja und Sünde!
Die Kehle ist trocken,
der Magen der schreit:
|: Zu Hil – fe! Zu Hil – fe!
Nun ist’s höchste Zeit! ||

Unsere Freunde von Hopper Bräu machen Ernst. Und weil Ernstmachen besser mit Geld geht, haben Lars und Sascha eine Crowdfunding Kampagne gestartet, um Ihre Ziele zu verwirklichen:

1. Brauerei bauen
2. Vertrieb weiter ausbauen
3. Eine eigene Bar eröffnen
4. Den Biermarkt richtig rocken

Wir und schon weitere 164 Unterstützer finden,  die beiden rocken. Bis zum 20. März läuft die Kampagne und es fehlen noch knappe 5 einhalb Tausend. Das ist zu schaffen! Seid dabei!