All posts by tresenschlampe

12. August: Biertrinken für den guten Zweck

Trinken und dabei gutes Tun – yay! Heute abend möglich bei uns im AE ab 19h.
Wir haben  mit und für Ebou einen Sud Citra-Weizen-Pale Ale gebraut – speziell für heute Abend. Ausserdem haben wir das Landgang Pils sowie Wildwuchs Schlankes im Ausschank.
Die drei Soli-Biere kosten heute abend je 3€ und wir spenden den gesamten Gewinn des Abend an den  ASC 46 Göttingen.
Wir bedanken uns für die Bierige Unterstützung von Hopper Bräu und Wildwuchs!

Ausserdem glüht der Grill (auch im Regen) und wir freuen uns auf Euch!

PS. Aufgrund der Veranstaltung gibt es heute kein Abendbrot – sorry dafür!

Schneller trinken im August

Ihr Lieben,

es ist Sommer und da sitzen Menschen lieber unterm Regenschirm im Park als vor der Kniep. Deshalb schränken wir im August unsere Trinkzeiten ein büschen ein:

Die beiden Montage an denen kein Quiz stattfindet, nämlich der 7. August und 21. August bleibt das AE ZU. Am 14. und 28. haben wir Pubquiz und sind jeweils ab 18h am Start, die Quizze starten um 19h.

Ausserdem starten wir an den August-Freitagen & Sonnabenden erst ab 18h (statt wie gewohnt ab 16h).

Wir wünschen Euch und uns mehr Sonne!

Familienunternehmen

Wir setzen bei Alles Elbe bekannterweise auf Lebens- und Genussmittel von Inhabergeführten Produzenten aus der Elbregion. Das gilt für Bier und Wein und ganz besonders auch für die Leckereien, die wir für unser Abendbrot im Angebot haben. Meistens handelt es sich dabei um Familienunternehmen: Das Brot wird handwerklich bei der Konditorei Rönnfeld gebacken, in der neben Mama & Papa Rönni auch Schwiegermutti und Schwägerin mitarbeiten. Unser Schinken kommt von der Familie Basedahl aus Hollenstedt und auch hier packt die ganze Familie schon in der 3. Generation mit an.

Nicht unweit von Hollenstedt liegt in Wistedt gleich hinter Tostedt  der Biohof Quellen.

Hier betreibt Familie Dahl-Keßler einen richtigen Bauernhof. Kein Massen-Mono-Betrieb, sondern ausgeglichene Landwirtschaft mit Grün- und Ackerflächen und verschiedene Tieren wird hier gelebt. Von Corinna Dahl sind unsere leckere Bio-Rinderleberwurst und das fantastische Apfelgriebenschmalz. Da die Familie im täglichen Betrieb selten nach Hamburg kommt, holen wir die Ware regelmäßig direkt vom Hof ab. Vorzugsweise mit unserem Jüngsten, Familienunternehmen eben.

Bunthaus geht über die Elbe

Heute Abend übernimmt BUNTHAUS die Zapfhähne bei Alles Elbe.

Seit einem Jahr wird wieder Bier auf der Elbinsel Wilhelmsburg gebraut, das Duo Jens & Jens brauen an der Bunthäuser Spitze handwerklich unangepasste Biere.

An diesem Abend könnt ihr die beiden kennen lernen und einige ihrer Spezialitäten probieren. Mit dabei haben die Wilhelmsburger:

– Hopfengestopftes Pilsener
– Gose Morning Vietnam
– Beetroot Saison
– Barrel Aged Imperial Stout
– Beetroot Wild Ale Cuvée

BUNTHAUS hat derzeit auch eine Crowdfunding Kampagne laufen, mit der sich die beiden eine Flaschen Abfüllanlage finanzieren wollen.https://www.startnext.com/bunthaus

Rolling taps @Bernstorffstrassenfest |15. Juli

And now to something completely different: Ein Blick auf das Bier nach diesem alles-einnehmenden Wochenende!

Falkon1

Denn am kommenden Wochenende ist Schlagermove und da da ja keiner von uns hin will, kommt alle vorbei beim Bernstorffstrassenfest! Wir haben uns was Besonderes einfallen lassen und haben fast ein Dutzend verschiedene Biere am Start – auf 4 Hähnen. Sprich es lohnt sich im Laufe des Tages öfters mal vorbeizukommen und so in den Genuss von noch mehr Bier zu kommen!

Mit dabei sind u.a. und solange das jeweilige Fass reicht:
Falkon Independent Brewery (CZ)
Metropolitan Session IPA
Superfly India Saison
SHIPA Hallertauer Blanc
Flaschen: Night Stalker & The Society

*
Tovarna (CZ)
Lezak – Pils

*
Kocour (CZ)
Světlý ležák 12° – Pils
Catfish Sumeček 11° – APA
Weizen 13°
IPA Samuraj 14°
Haka NZ Lager 15°

Und am Hahn: MALINOVKA Himbeerfassbrause.

 

OFFEN BLEIBEN! #noG20

Liebe Freunde  & Nachbarn des Alles Elbe,
verehrte Anti G20 Aktivist*innen!

Alles auf Null: Das Alles Elbe bleibt diese Woche geöffnet und Ihr seid willkommen in den kommenden Tagen bei uns haltzumachen um durchzuatmen und unsere Toiletten zu benutzen. Frisches Wasser gibt´s am Tresen.

Ursprünglich hatten wir angesagt, dass das AE am 7. und 8. Juli  aufgrund des G20 schliesst und wir selbst das Weite suchen. Aber die Stimmung kippt und wir haben uns bewusst umentschieden: Wir bleiben! #fckG20